Filter

Das Ändern der Formular-Eingabefelder wird die Liste der Veranstaltungen mit den gefilterten Ergebnissen aktualisieren

„Was mich interessiert“ – Walter Schulte-Siepmann 1923-1959 | Bitte Öffnungszeiten beachten!

Hellweg-Museum Burgstraße 8, Unna, Deutschland

Der Name des Künstlers wird vermutlich nur den Wenigsten bekannt sein. Dabei war der Bildhauer Walter Schulte-Siepmann eine der vielseitigsten und schillerndsten Persönlichkeiten des Unnaer Künstlerkreises (1947–1970). Im Jahr 2023 wäre er 100 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass widmet das Hellweg-Museum Unna ihm eine eigene Ausstellung. Sie zeigt eine Auswahl seiner Arbeiten und beleuchtet...

Kostenlos

Himmlisch goldener Weizen / 天の⾦⻨

Kunstverein Unna e.V. Mühlenstraße 4c, Unna

Die japanische Konzeptkünstlerin Satomi Edo plant ein künstlerisches Sozialarchiv. Zu Ihren Techniken gehören kalligraphische Zeichnungen auf Glas. Diese „grafischen Schrift-Zeichen-Objekte“ bringen Schrift, Text, Dokumentation, Zeichnung, Kalligrafie und Installation zusammen. Faltpapierobjekte, architektonische Skulpturen und die Umgestaltung der Fenster gehören ebenso zu ihrem Konzept. Ausstellung vom 12.04. bis 05.05.2024 Vernissage am Freitag, den 12.04.24 um 19:30 Uhr....

Himmlisch goldener Weizen / 天の⾦⻨

Kunstverein Unna e.V. Mühlenstraße 4c, Unna

Die japanische Konzeptkünstlerin Satomi Edo plant ein künstlerisches Sozialarchiv. Zu Ihren Techniken gehören kalligraphische Zeichnungen auf Glas. Diese „grafischen Schrift-Zeichen-Objekte“ bringen Schrift, Text, Dokumentation, Zeichnung, Kalligrafie und Installation zusammen. Faltpapierobjekte, architektonische Skulpturen und die Umgestaltung der Fenster gehören ebenso zu ihrem Konzept. Ausstellung vom 12.04. bis 05.05.2024 Vernissage am Freitag, den 12.04.24 um 19:30 Uhr....

Himmlisch goldener Weizen / 天の⾦⻨

Kunstverein Unna e.V. Mühlenstraße 4c, Unna

Die japanische Konzeptkünstlerin Satomi Edo plant ein künstlerisches Sozialarchiv. Zu Ihren Techniken gehören kalligraphische Zeichnungen auf Glas. Diese „grafischen Schrift-Zeichen-Objekte“ bringen Schrift, Text, Dokumentation, Zeichnung, Kalligrafie und Installation zusammen. Faltpapierobjekte, architektonische Skulpturen und die Umgestaltung der Fenster gehören ebenso zu ihrem Konzept. Ausstellung vom 12.04. bis 05.05.2024 Vernissage am Freitag, den 12.04.24 um 19:30 Uhr....

Himmlisch goldener Weizen / 天の⾦⻨

Kunstverein Unna e.V. Mühlenstraße 4c, Unna

Die japanische Konzeptkünstlerin Satomi Edo plant ein künstlerisches Sozialarchiv. Zu Ihren Techniken gehören kalligraphische Zeichnungen auf Glas. Diese „grafischen Schrift-Zeichen-Objekte“ bringen Schrift, Text, Dokumentation, Zeichnung, Kalligrafie und Installation zusammen. Faltpapierobjekte, architektonische Skulpturen und die Umgestaltung der Fenster gehören ebenso zu ihrem Konzept. Ausstellung vom 12.04. bis 05.05.2024 Vernissage am Freitag, den 12.04.24 um 19:30 Uhr....

Himmlisch goldener Weizen / 天の⾦⻨

Kunstverein Unna e.V. Mühlenstraße 4c, Unna

Die japanische Konzeptkünstlerin Satomi Edo plant ein künstlerisches Sozialarchiv. Zu Ihren Techniken gehören kalligraphische Zeichnungen auf Glas. Diese „grafischen Schrift-Zeichen-Objekte“ bringen Schrift, Text, Dokumentation, Zeichnung, Kalligrafie und Installation zusammen. Faltpapierobjekte, architektonische Skulpturen und die Umgestaltung der Fenster gehören ebenso zu ihrem Konzept. Ausstellung vom 12.04. bis 05.05.2024 Vernissage am Freitag, den 12.04.24 um 19:30 Uhr....

FAKE or REAL ?

arthaus:nowodworski Massener Straße 24, Unna, Deutschland

In einer immer komplexeren Welt von KI, digitalen Reizen und manipulierten Bildern, gewinnt das Zurschaustellen authentischer Gegenstände als Rückkopplung in die physiche Welt oder als Vermittlung von Sinnzusammenhängen eine besondere Bedeutung. In dieser ausstellung von Frauke und Dietmar Nowodworski werden reale Gegenstände zu surrealen Geschichten. Eine Verschmelzung von Realität und Fantasie.

Kostenlos

Himmlisch goldener Weizen / 天の⾦⻨

Kunstverein Unna e.V. Mühlenstraße 4c, Unna

Die japanische Konzeptkünstlerin Satomi Edo plant ein künstlerisches Sozialarchiv. Zu Ihren Techniken gehören kalligraphische Zeichnungen auf Glas. Diese „grafischen Schrift-Zeichen-Objekte“ bringen Schrift, Text, Dokumentation, Zeichnung, Kalligrafie und Installation zusammen. Faltpapierobjekte, architektonische Skulpturen und die Umgestaltung der Fenster gehören ebenso zu ihrem Konzept. Ausstellung vom 12.04. bis 05.05.2024 Vernissage am Freitag, den 12.04.24 um 19:30 Uhr....

Veranstaltungsserie FAKE or REAL ?

FAKE or REAL ?

arthaus:nowodworski Massener Straße 24, Unna, Deutschland

In einer immer komplexeren Welt von KI, digitalen Reizen und manipulierten Bildern, gewinnt das Zurschaustellen authentischer Gegenstände als Rückkopplung in die physiche Welt oder als Vermittlung von Sinnzusammenhängen eine besondere Bedeutung. In dieser ausstellung von Frauke und Dietmar Nowodworski werden reale Gegenstände zu surrealen Geschichten. Eine Verschmelzung von Realität und Fantasie.

Kostenlos

Veranstaltungsserie FAKE or REAL ?

FAKE or REAL ?

arthaus:nowodworski Massener Straße 24, Unna, Deutschland

In einer immer komplexeren Welt von KI, digitalen Reizen und manipulierten Bildern, gewinnt das Zurschaustellen authentischer Gegenstände als Rückkopplung in die physiche Welt oder als Vermittlung von Sinnzusammenhängen eine besondere Bedeutung. In dieser ausstellung von Frauke und Dietmar Nowodworski werden reale Gegenstände zu surrealen Geschichten. Eine Verschmelzung von Realität und Fantasie.

Kostenlos

Veranstaltungsserie FAKE or REAL ?

FAKE or REAL ?

arthaus:nowodworski Massener Straße 24, Unna, Deutschland

In einer immer komplexeren Welt von KI, digitalen Reizen und manipulierten Bildern, gewinnt das Zurschaustellen authentischer Gegenstände als Rückkopplung in die physiche Welt oder als Vermittlung von Sinnzusammenhängen eine besondere Bedeutung. In dieser ausstellung von Frauke und Dietmar Nowodworski werden reale Gegenstände zu surrealen Geschichten. Eine Verschmelzung von Realität und Fantasie.

Kostenlos

Veranstaltungsserie FAKE or REAL ?

FAKE or REAL ?

arthaus:nowodworski Massener Straße 24, Unna, Deutschland

In einer immer komplexeren Welt von KI, digitalen Reizen und manipulierten Bildern, gewinnt das Zurschaustellen authentischer Gegenstände als Rückkopplung in die physiche Welt oder als Vermittlung von Sinnzusammenhängen eine besondere Bedeutung. In dieser ausstellung von Frauke und Dietmar Nowodworski werden reale Gegenstände zu surrealen Geschichten. Eine Verschmelzung von Realität und Fantasie.

Kostenlos
Skip to content