Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Musikverein | 1. Meisterkonzert

18. September | 18:00 20:00

Sam Lucas _ Violoncello

Ani Ter-Martirosyan _ Klavier

Programm

Robert Schumann (1810 – 1856)
Fantasiestücke op. 73

Johannes Brahms(1833 – 1897)
Sonata Nr.1 e-Moll op. 38 für Violoncello und Klavier

Dmitri Schostakowitsch (1906 – 1975)
Sonate op. 40 für Violoncello und Klavier

George Gershwin (1898 -1937)
Prélude Nr. 1 für Violoncello und Klavier

Der gebürtige Australier Sam Lucas studiert derzeit bei Pieter Wispelwey an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf. 2011 gewann er im Alter von 15 Jahren den ersten Preis bei der Australien Concerto Competition. 2013 gab er sein Dvořák Concerto Debüt mit mehreren australischen Orchestern und gewann den Nationalen Jugend Concerto Wettbewerb. Im Jahr 2019 gewann Sam Lucas den ersten Preis im Pro Artists Internationaler Musik Wettbewerb, den zweiten Preis bei der Gisborne International Music Competition und veröffentlichte sein erstes Album mit dem Robert Schumann Symphonie Orchester mit dem Elgar Cellokonzert. Im Jahr 2020 gewann Sam Lucas den 1. Preis beim Anton Rubinstein Cello Wettbewerb in Düsseldorf und 2021 den 1. Preis des Gustav-Mahler-Cello-Wettbewerb in Prag.
Die gebürtige Armenierin Ani Ter-Martiroyan erhielt bereits mit sechs Jahren den ersten Klavierunterricht. Am staatlichen Konservatorium in Eriwan studierte sie bei den Professoren Anna und Sergej Saradjan. Im Anschluss studierte sie Klavier an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln bei Prof. Pavel Gililov und Prof. Jacob Leuschner. Zuletzt studierte Ani Ter-Martirosyan an der Robert Schumann Musikhochschule in Düsseldorf bei Prof. Barbara Szczepanska und schloss dort ihre Prüfung mit Auszeichnung ab.

Details

Datum:
18. September
Zeit:
18:00 – 20:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://musikverein-unna.de/meisterkonzerte-programm/

Link zum Online-Ticketverkauf

https://pretix.eu/musikverein-unna/

Vorverkaufsstelle

i-Punkt