Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

(K)einmal werden wir noch wach

24. November 2023 | 19:30 21:30

Auch an Weihnachten ist nicht alles Gold, was glänzt. Zwischen Tannengrün und Lametta drohen Pech und Pannen, Tod und Teufel – so will es wenigstens die Satire: Von der „Wirtschaftsförderung“ über den „Weihnachtshass“ bis hin zum Amoklauf auf dem Weihnachtsmarkt bietet Thomas Eicher einiges auf, um die schwarzen Seiten des frohen Festes hervorzukehren. Auch weihnachtliche Unterhaltungsveranstaltungen werden zum Thema: als desaströse Erlebnisse der Akteure. Aber keine Angst – am Ende sorgen doch wenigstens Bücher für Entspannung: „Nachrichten, die behaupten, dass während der Festtage die Gewalt in Ehen und Familien zunimmt, treffen nur zum Teil zu. Denn Leser haben nicht die Zeit dazu, sich mit Partnern oder Familienangehörigen auseinanderzusetzen, schon gar nicht handgreiflich.“

Thomas Eicher liest heitere Satiren aus seinem etwas anderen Weihnachtsbuch, musikalisch begleitet von Bastian Kopp (Klavier und Gesang).

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Es wird um eine Spende gebeten.

Details

Datum:
24. November 2023
Zeit:
19:30 – 21:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.wlb.de/projekte/einzellesungen/2442-keinmal-werden-wir-noch-wach

Veranstalter

Westfälisches Literaturbüro in Unna e.V.
Telefon
(02303) 963850
E-Mail
post@wlb.de
Webseite
Veranstalter-Website anzeigen

© Bild

© Claudia Steinbach
Nicolaistr. 3
Unna, 59423
Skip to content